Header neu3

GP Luzern

Strassenrennen
wieder in 2019

CROSS-RACE

am 26. Dez. 2018

Events in 2018

09.05.   Mittwochabendrennen
17.05.   Radtest 1. Lauf
19.05.   Radtest 2. Lauf
03.11.   Afeno Quer und Bike Cup
26.12.   CROSS-RACE
CKW-Cup Knutwil 2018

Strahlende Gesichter nach dem Abschluss in der Serie Strassenrennen:
Tim Häfliger, Ebersecken; Lars Steinmann, Ebersecken; Livia Steinmann, Ebersecken; Florian Hochuli, Strengelbach; Levi Häfliger, Ebersecken; Lance Schmitter, Rothrist (vordere Reihe, von links nach rechts)
Kurt Steinmann, Präsident, Ebersecken und Joline Winterberg, Roggliswil (hintere Reihe, von links nach rechts)

Fotos: Judith Steinmann-Häfliger
Text: Pius Bühler

PFAFFNAU | Bei der Luzerner Rennserie «Mittwochabendrennen CKW-Cup 2018» glänzte der Nachwuchs vom Veloclub Pfaffnau-Roggliswil nebst Spitzenplätzen auch mit einer erfolgreichen Mannschaftsleistung. Von den insgesamt elf Nachwuchsfahrern fuhren vier Fahrer sogar beide Serien Strassenrennen- und Mountainbike. In jeder Serie wurden vier Rennen ausgetragen.

Strasse und Bike

Der 10-jährige Lars Steinmann aus Ebersecken zeigte sein grosses Talent in beiden Serien und brillierte mit je einem zweiten Schlussrang. Beim Mountainbikerennen in Horw sicherte er sich sogar den Tagessieg. Ebenfalls prächtig in Szene zu setzen vermochte sich Levi Häfliger aus Ebersecken. Dank jeweils überaus kämpferischen und willensstarken Leistungen resultierte für den 12-Jährigen im Bike ein vierter und auf der Strasse ein fünfter Schlussrang. In beiden Serien überzeugte auch die 12-jährige Livia Steinmann, die sich inmitten den gleichaltrigen Knaben bestens zu behaupten wusste. Der Pfaffnauer Lance Schmitter wurde im Mountainbike sechster und siegte mit grosser Klasse überlegen in der Serie Strassenrennen.

Premiere und Spitzenplätze

Die 15-jährige Joline Winterberg aus Roggliswil sicherte sich in der Kategorie Frauen B in überlegender Manier den Kategoriensieg bei den Strassenrennen. Ihre fünf Jahre ältere Schwester Melissa fuhr ebenfalls eine glänzende Serie und durfte sich in der Kategorie FE am zweiten Schlussrang erfreuen.

Das 12-jährige Nachwuchstalent Florian Hochuli aus Strengelbach zeigte starke Leistungen in allen vier Strassenrennen und sicherte sich in der Kategorie U13 den hervorragenden zweiten Rang. Erstmals dabei und sogleich der tolle vierte Schlussrang erreichte Tim Häfliger aus Ebersecken in der Kategorie U13 auf der Strasse.

Bei den Bikerennen klassierte sich der Pfaffnauer Joel Blum im prächtigen neunten Gesamtrang in der Kategorie Mega. Wertvolle erste Erfahrungen sammeln und sich sogleich als bestklassiertes Mädchen in derselben Kategorie auszeichnen durfte die 13-jährige Anja Häfliger aus Ebersecken. Zum guten Mannschaftergebnis trug auch der 13-jährige Schüler Mensur Amadovska aus Dagmersellen seinen Teil bei.

Voll des Lobes

Der Vizepräsident Michael Wechsler vom VC Pfaffnau-Roggliswil bilanzierte: «Unabhängig von den guten Leistungen sind wir sehr erfreut, dass so viele Nachwuchsfahrer sich gewagt haben, erstmals dabei zu sein und Rennluft zu schnuppern». Voll des Lobes war ebenso der Vereinspräsident Kurt Steinmann: «Die vom Luzerner Kantonalverband organisierte Rennserie wurde auch dieses Jahr wiederum mustergültig durchgeführt. Zudem boten die je vier abwechslungsreichen Strassen- und Mountainbike–Rennen für viele Kinder und Jugendliche einen ausgezeichneten Einblick in den Radrennsport».

Erfreuen dürfen sich die Vereinsverantwortlichen und Nachwuchstrainer an der Tatsache, dass das Nachwuchsprojekt «Kids-Bike» bereits erste Früchte trägt. Somit darf man mit grosser Hoffnung und Zuversicht in die Zukunft blicken. (Büp)

Resultate unter: www.ckw-cup.ch

CKW Cup MTB 2018
Strahlende Gesichter nach dem Abschluss in der Serie Mountainbike:
Lars Steinmann, Ebersecken; Levi Häfliger, Ebersecken; Joel Blum, Pfaffnau; Livia Steinmann, Ebersecken; Joline Winterberg, Roggliswil; Anja Häfliger, Ebersecken; Amadovska Mansur, Dagmersellen (vordere Reihe: von links nach rechts)
Michael Wechsler, Nachwuchstrainer, Pfaffnau; Lance Schmitter, Rothrist und Kurt Steinmann, Präsident, Ebersecken (hintere Reihe: von links nach rechts)

CKW Cup 2018 Levi
Dank überaus kämpferischen Leistungen und viel Willen resultierte für Levi Häfliger in beiden Serien einen Spitzenplatz

 CKW Cup 2018 Livia
In beiden Serien zu überzeugen wusste auch die 12-jährige Livia Steinmann, die sich inmitten den gleichaltrigen Knaben bestens zu behaupten wusste.

 CKW Cup 2018 Lars
Lars Steinmann aus Ebersecken zeigte sein grosses Talent und gewann mit 10 Jahren erstmals ein Rennen, und zwar das Mountainbikerennen in Horw.

 CKW Cup 2018 Anja
Als bestklassiertes Mädchen in der Kategorie Mega durfte sich Anja Häfliger aus Ebersecken feiern.

Sponsoren

SM-Rückblick

Video-Impressionen der Schweizermeisterschaften: Video zur SM

Aktuellste Monatsbulletin

Bilder Radtest

Bilder Kids-Bike